Search
Generic filters

WEISSER RING informiert: Versorgung von Gewaltopfern verbessert

25.02.2022 | Kategorie:

Als Organisation für Opferhilfe und Opferschutz setzt der WEISSE RING sich für die adäquate psychotherapeutische Versorgung der Betroffenen von Straftaten ein. Gerne teilen wir das Informationsschreiben "OEG-Traumaambulanzen".

Bereits seit Januar 2021 gelten die Neuregelungen des Sozialen Entschädigungsrechts im Opferentschädigungsgesetz (OEG). Demnach haben von Gewalt Betroffene einen Anspruch auf kurzfristige Behandlung in einer OEG-Traumaambulanz. Die Inanspruchnahme dieser Behandlungsmöglichkeit sollte möglichst innerhalb eines Jahres ab der Tat starten, um einer Chronifizierung der Tatfolgen entgegen zu wirken und so eine dauerhafte gesundheitliche Belastung der Betroffenen zu verhindern. Als Organisation für Opferhilfe und Opferschutz setzt der WEISSE RING sich für die adäquate psychotherapeutische Versorgung der Betroffenen von Straftaten ein. Gerne teilen wir das Informationsschreiben „OEG-Traumaambulanzen“.

off