Search
Generic filters
on

Bulimie

Bulimia Nervosa (kurz Bulimie [F50.2]) ist eine Form der Essstörung, bei der Betroffene durch selbst ausgelöstes Erbrechen versuchen, ihr Körpergewicht zu regulieren. Bezeichnend ist das Vorhandensein von Heißhunger, in dessen Folge Betroffene große Mengen Nahrung zu sich nehmen und anschließend, gegebenenfalls unter Zuhilfenahme von Substanzen, abführen. Besonders häufig ist das Störungsbild bei heranwachsenden Mädchen und jungen Frauen mit einer geschätzten Häufigkeit von ein bis drei Prozent. Wird der Zeitraum des gesamten Lebens betrachtet, sind etwa 13 bis 17 von 1.000 Frauen betroffen. Bei Männern sind es ein bis fünf Betroffene von 1.000. Das Hauptkriterium ist dabei das Vorhandensein häufiger Episoden von Fressattacken (in einem Zeitraum von drei Monaten mindestens zweimal pro Woche) bei denen große Mengen an Nahrung in sehr kurzer Zeit konsumiert werden. Weitere Symptome können beispielsweise sein: andauernde Beschäftigung mit dem Essen, Entgegenwirken der Gewichtszunahme durch regulatorische Maßnahmen wie Erbrechen, Verwendung von Abführmitteln, zeitweilige Hungerperioden sowie die Selbstwahrnehmung als zu dick. Psychotherapie ist bei der Bulimia Nervosa das Behandlungsverfahren der ersten Wahl.

Professionellen Rat zu Bulimie
erhalten Sie u.A. in folgenden Psychotherapie-Praxen:

Zentrum für Psychotherapie Wiesbaden – Prof. Dr. rer. soc. Frank Petrak

Adresse: Sonnenberger Str. 20, 65193 Wiesbaden, Deutschland
Telefon: 0611-8907640
Fax: 0611-89076410
E-Mail Adresse: mail@dr-frank-petrak.de
Web Adresse: https://www.zentrum-psychotherapie-wiesbaden.de

Approbation: Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
Altersgruppe: Erwachsene
Fachkunde: Verhaltenstherapie - Erwachsene
Themen: Aggressivität | Angststörungen | Anorexie | Anpassungsstörungen | Asperger-Syndrom | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Binge-Eating-Disorder | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimie | Burnout | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depressive Episode | Diabetes Mellitus | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Dysthymia | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Flugangst | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Internetsucht | Kleptomanie | Körperdysmorphe Störungen | Leichte depressive Episode | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mittelgradige depressive Episode | Panikstörung | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schlafstörungen-Insomnie | Schmerzstörungen, chronisch | Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Spielsucht | Suchterkrankungen | Tinnitus | Traumata | Zwangsstörungen

Praxis Dipl.-Soz.Päd./Arb. Sven Baumbach, Kassel

Adresse: Goethestr. 31, 34119 Kassel, Deutschland
Telefon: 0561-70163924
E-Mail Adresse: info@sven-baumbach.de
Web Adresse: www.sven-baumbach.de

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Analytische Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche | Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Aggressivität | Angststörungen | Anorexie | Anpassungsstörungen | Asperger-Syndrom | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Autismus | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimie | Burnout | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depressive Episode | Diabetes Mellitus | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Einkoten (Enkopresis) | Einnässen (Enuresis) | Emotionale Störung des Kindesalters | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Flugangst | Fütterstörungen | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Internetsucht | Kleptomanie | Körperdysmorphe Störungen | Leichte depressive Episode | Lese-Rechtschreibstörung | Manische Episode | Messie-Syndrom | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mittelgradige depressive Episode | Mutismus | Pädophilie | Panikstörung | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosen | Psychosomatische Erkrankungen | Rechenstörungen / Dyskalkulie | Schizophrenie | Schmerzstörungen, chronisch | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Spielsucht | Suchterkrankungen | Ticstörungen | Tinnitus | Transgender | Traumata | Wahnhafte Störungen | Zwangsstörungen

Praxis Dipl.-Psych. Elisabeth Huber, Wiesbaden

Adresse: Schulberg 7-9, 65183 Wiesbaden, Deutschland
Telefon: 0611-23839493
Fax: 061123839490
E-Mail Adresse: info@huber-psychotherapie.de
Web Adresse: www.huber-psychotherapie.de

Approbation: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Fremdsprache: Französisch
Altersgruppen: Erwachsene | Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Verhaltenstherapie - Erwachsene | Verhaltenstherapie - Gruppe | Verhaltenstherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Aggressivität | Angststörungen | Anorexie | Anpassungsstörungen | Asperger-Syndrom | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Autismus | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimie | Burnout | Depressive Episode | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Dysthymia | Einkoten (Enkopresis) | Einnässen (Enuresis) | Emotionale Störung des Kindesalters | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Flugangst | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Körperdysmorphe Störungen | Leichte depressive Episode | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mittelgradige depressive Episode | Mutismus | Panikstörung | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schlafstörungen-Insomnie | Schmerzstörungen, chronisch | Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen | Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Spielsucht | Suchterkrankungen | Ticstörungen | Tinnitus | Transgender | Traumata | Wahnhafte Störungen | Zwangsstörungen

Praxis Dipl.-Psych. Nasim Röhrich-Mofidian & Team

Adresse: König-Adolf-Str. 9a, 65191 Wiesbaden, Deutschland
Telefon: 0611-599200
Fax: 0611-5895858
E-Mail Adresse: forum.essstoerungen@t-online.de, info@forum-essstoerungen.de
Web Adresse: www.forum-essstoerungen.de

Approbation: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Fremdsprache: Englisch
Altersgruppen: Erwachsene | Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Verhaltenstherapie - Erwachsene | Verhaltenstherapie - Gruppe | Verhaltenstherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Anorexie | Bulimie | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas

Aktuelles

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

off