Search
Generic filters
on

Spezifische Phobien

Spezifische Phobien (F40.2) zeichnen sich durch eine extreme, überdauernde und unangemessene Angst aus, die auf bestimmte Objekte oder Situationen beschränkt ist, die objektiv keine Gefahr darstellen. Die Angstreaktion kann unterschiedliche Ausprägungen annehmen und sich bis hin zu einer Panikattacke steigern. Die Betroffenen vermeiden in der Folge die Angst auslösenden Objekte oder Situationen und fühlen sich durch die Symptome oder das Vermeidungsverhalten deutlich belastet. Die Bezeichnung der Phobien als „spezifisch“ bezieht sich auf die Tatsache, dass die Angst auslösenden Objekte beziehungsweise Situationen von den Betroffenen in der Regel klar benannt und auch eingegrenzt werden können. Bei den spezifischen Phobien werden fünf Subtypen unterschieden: der Tier-Typ (etwa Spinnen, Hunde, Katzen), Naturgewalten-Typ (zum Beispiel Gewitter, Wasser), Blut-Injektion-Verletzungs-Typ (etwa Injektion durch Spritze), situativer Typ (beispielsweise Flugzeug, Fahrstuhl, Tunnel) und andere Typen (zum Beispiel Erbrechen, kostümierte Personen). Die spezifische Phobie ist die häufigste Angststörung. Etwa zehn bis elf Prozent aller Menschen erkranken im Laufe ihres Lebens an einer spezifischen Phobie. Frauen passiert das etwa doppelt so oft wie Männern, wobei sich die Geschlechterverteilung zwischen den verschiedenen Subtypen unterscheidet. Das Ersterkrankungsalter variiert ebenfalls zwischen den Subtypen, meist beginnen sie jedoch schon in der Kindheit. Psychotherapie stellt eine wirksame Behandlungsmethode für spezifische Phobien dar.

Professionellen Rat zu Spezifische Phobien
erhalten Sie u.A. in folgenden Psychotherapie-Praxen:

Praxis für Psychotherapie – Stefan Mondorf, Frankfurt

Adresse: Eschersheimer Landstraße 440, 60433 Frankfurt, Deutschland
Telefon: +496976895700
Fax: +496976895702
E-Mail Adresse: info@psy-mondorf.de
Web Adresse: www.info@psy-mondorf.de

Approbation: Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
Fremdsprache: Englisch
Altersgruppe: Erwachsene
Fachkunden: Verhaltenstherapie - Erwachsene | Verhaltenstherapie - Gruppe
Themen: Aggressivität | Angststörungen | Anorexie | Anpassungsstörungen | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimie | Burnout | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depressive Episode | Diabetes Mellitus | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Dysthymia | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Flugangst | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Internetsucht | Kleptomanie | Körperdysmorphe Störungen | Leichte depressive Episode | Messie-Syndrom | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mittelgradige depressive Episode | Mutismus | Panikstörung | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schlafstörungen-Insomnie | Schmerzstörungen, chronisch | Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Spielsucht | Suchterkrankungen | Ticstörungen | Traumata | Zwangsstörungen

Praxis KJP Larissa Lüders, Allendorf (Eder)

Adresse: Hermann-Löns-Weg 11, 35108 Allendorf (Eder)
Telefon: 015256548733
E-Mail Adresse: praxis.lueders@gmail.com
Web Adresse: www.psychotherapie-lueders.de

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Fremdsprache: Russisch
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Verhaltenstherapie - Gruppe | Verhaltenstherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Aggressivität | Angststörungen | Anorexie | Anpassungsstörungen | Asperger-Syndrom | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Autismus | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimie | Burnout | Demenzen | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depressive Episode | Diabetes Mellitus | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Dysthymia | Einkoten (Enkopresis) | Einnässen (Enuresis) | Emotionale Störung des Kindesalters | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Flugangst | Fütterstörungen | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Internetsucht | Kleptomanie | Körperdysmorphe Störungen | Leichte depressive Episode | Lese-Rechtschreibstörung | Manische Episode | Messie-Syndrom | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mittelgradige depressive Episode | Mutismus | Panikstörung | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schlafstörungen-Insomnie | Schmerzstörungen, chronisch | Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen | Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Spielsucht | Suchterkrankungen | Ticstörungen | Tinnitus | Traumata | Wahnhafte Störungen | Zwangsstörungen

Praxis Dipl.-Psych. Vicki Bauer-Bertsch, Frankfurt

Adresse: Wilhelm-Busch-Str. 56, 60431 Frankfurt, Deutschland
Telefon: 0151-21516207
E-Mail Adresse: info@psychotherapie-vbauer.de

Approbation: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Altersgruppe: Erwachsene
Fachkunde: Verhaltenstherapie - Erwachsene
Themen: Angststörungen | Anpassungsstörungen | Burnout | Depressive Episode | Flugangst | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Panikstörung | Phobien | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Zwangsstörungen

Aktuelles

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

on