Hessenseiten des Psychotherapeutenjournals

Das Psychotherapeutenjournal (PTJ) publiziert Beiträge, die sich auf die Prävention, Therapie und Rehabilitation psychischer Störungen und auf psychische Aspekte somatischer Erkrankungen sowie auf wissenschaftliche, gesundheitspolitische, berufs- und sozialrechtliche Aspekte der Aus-, Fort- und Weiterbildung und der Berufspraxis von Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten beziehen. Viermal im Jahr liefern die Psychotherapeutenkammern der Länder ihre Beiträge ab, so auch die Kammer in Hessen.