Search
Generic filters

Immer mehr Menschen in Deutschland ohne Krankenversicherung

18.08.2020 | Kategorie:

Das Statistische Bundesamt liefert bedenkliche Zahlen.

143.000 Menschen waren 2019 in der Bundesrepublik ohne Krankenversicherung, so das Statistische Bundesamt. Verglichen mit dem Jahr 2015 ist das fast eine Verdopplung, zu jener Zeit waren in Deutschland 79.000 Menschen nicht krankenversichert. Das mag auf die Gesamtbevölkerung nicht wahnsinnig dramatisch klingen, ist aber eine bedenkliche Tendenz, die es zu stoppen gilt. Dass diese Entwicklung nun mit der Ausbreitung von COVID19 und seinen Folgen sowohl für die Physis als auch für die Psyche des Menschen einhergeht, kann nur zusätzlich Sorgen bereiten. Die humanitäre Hilfsorganisation Ärzte der Welt geht sogar noch von einer höheren Zahl aus, da Menschen ohne Aufenthaltstitel und Wohnungslose nicht in der Statisitik berücksichtigt sind.

(Bild Isa Ozdere on Unsplash)

on