on

Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter

Die „Bindungsstörung“ beschreibt sehr große Schwierigkeiten gesunde und stabile Beziehungen mit anderen Personen einzugehen. Die Erkrankung hat ihren Ursprung in den ersten fünf Lebensjahren, wenn das Kind regelmäßige unsichere Bindungserfahrungen mit seinen Hauptbezugspersonen, also den Eltern oder anderen Pflegepersonen, gemacht hat. Solche Erfahrungen können beispielsweise Vernachlässigung, Gewalt, häufig wechselnde Bezugspersonen oder andere traumatische Ereignisse sein. Bindungsstörungen haben starke Auswirkungen auf das Kind und sein soziale Umfeld, da das Kind häufig mit Problemen in der Schule und in Freundschaften zu kämpfen hat. Dabei nimmt die Erkrankung ein sehr starkes Ausmaß an. So zeigt sich das ungesunde Bindungsmuster des Kindes in fast allen Beziehungen und Situationen. Es wird zwischen zwei verschiedenen Bindungsstörungen unterschieden: 1. der „reaktiven Bindungsstörung des Kindesalters“ (F94.1) und 2. der „Bindungsstörung des Kindesalters mit Enthemmung“ (F94.2). 1. Kinder mit einer reaktiven Bindungsstörung haben große Schwierigkeiten Vertrauen zu anderen Personen aufzubauen und emotionale Nähe zuzulassen. Dies zeigt sich oft durch stark widersprüchliches Verhalten, wie einem Wechsel aus Annäherung und Ablehnung der anderen Person. Die emotionale Reaktion des Kindes scheint von außen dabei oft nicht einschätzbar zu sein. Es kann beispielsweise sein, dass das Kind auf jemanden mal mit großer Angst (wie einem Einfrieren) und mal mit Aggression reagiert. Besonders stark lässt sich dieses Verhalten bei Verabschiedungen oder Wiederbegegnungen beobachten. Dahinter steckt oft, dass das Kind gelernt hat, dass Beziehungen zu anderen Menschen gefährlich oder verletzend sind und es sich daher davor schützen möchte. 2. Kinder mit einer Bindungsstörung mit Enthemmung zeigen übermäßig freundliches und anklammerndes Verhalten gegenüber vertrauten und fremden Personen. Sie suchen oft die Aufmerksamkeit und Nähe von anderen. Dabei haben sie Schwierigkeiten selbst einzuschätzen, wie viel Nähe bei welchen Personen angemessen oder auch gefährlich ist. Besonders oft zeigt sich diese Bindungsstörung bei Kindern, deren Bezugspersonen sehr oft gewechselt haben (beispielsweise durch viele Wechsel zwischen Pflegefamilien). Dadurch könnte das Kind nicht gelernt haben, was eine stabile und vertrauensvolle Bindung ist. Zusätzlich könnte das Kind jedoch ein großes Bedürfnis nach einer solchen Nähe haben, das es nun versucht zu stillen. Es wird geschätzt, dass etwa 1% aller Kinder an einer Bindungsstörung leiden. Besonders hoch ist der Anteil der Betroffenen unter Kindern, die in einem Heim oder einer anderen Pflegeeinrichtung aufwachsen.

Professionellen Rat zu Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter
erhalten Sie u.A. in folgenden Psychotherapie-Praxen:

Praxis Dipl.-Päd. Elena Ginsburg, Groß-Gerau

Adresse: Adolf-Göbel-Straße 42, 64521 Groß-Gerau
Telefon: 0163-7161456
E-Mail Adresse: praxis-ginsburg@protonmail.com

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Fremdsprache: Russisch
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Analytische Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche | Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Agoraphobie im Kindes-und Jugendalter | Angststörungen | Anorexia nervosa im Jugendalter | Anpassungsstörung im Kindes-und Jugendalter | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Autismus im Kindes- und Jugendalter | Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimia nervosa im Jugendalter | Burnout | Depression im Kindes- und Jugendalter | Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung im Kindes- und Jugendalter | Elektiver Mutismus | Emotionale Störung im Kindesalter | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Generalisierte Angststörung | Generalisierte Angststörung im Kindes- und Jugendalter | Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens im Kindes-und Jugendalter | Impulskontrollstörungen | Kombinierte Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen im Kindes- und Jugendalter | Körperdysmorphe Störungen | Mutismus | Nichtorganische Enkopresis im Kindes- und Jugendalter | Nichtorganische Enuresis im Kindes- und Jugendalter | Panikstörung im Jugendalter | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie im Kindes- und Jugendalter | Spezifische Phobien | Störung des Sozialverhaltens (bei Jugendlichen) | Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten (bei Kindern) | Ticstörung im Kindes- und Jugendalter | Traumata | Zwangsstörung im Kindes- und Jugendalter

Praxis Bettina Stein, Friedrichsdorf

Adresse: Wilhelmstr. 26, 61381 Friedrichsdorf
Telefon: 01575-1819704
E-Mail Adresse: kjp-stein.bettina@posteo.de

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunde: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Aggressivität | Agoraphobie im Kindes-und Jugendalter | Angststörungen | Anorexia nervosa im Jugendalter | Anpassungsstörung im Kindes-und Jugendalter | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter | Binge-Eating-Disorder | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimia nervosa im Jugendalter | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depression im Kindes- und Jugendalter | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung im Kindes- und Jugendalter | Elektiver Mutismus | Emotionale Störung im Kindesalter | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Generalisierte Angststörung im Kindes- und Jugendalter | Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens im Kindes-und Jugendalter | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Interkulturelle Kompetenz | Kombinierte Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen im Kindes- und Jugendalter | Körperdysmorphe Störungen | Nichtorganische Enkopresis im Kindes- und Jugendalter | Nichtorganische Enuresis im Kindes- und Jugendalter | Panikstörung im Jugendalter | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie im Kindes- und Jugendalter | Spezifische Phobien | Störung des Sozialverhaltens (bei Jugendlichen) | Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten (bei Kindern) | Ticstörung im Kindes- und Jugendalter | Trauerstörung | Traumata | Zwangsstörung im Kindes- und Jugendalter

Praxis Dipl.-Soz.Arb./Soz.Päd. Michael Schäfer, Melsungen

Adresse: Rothenburger Str. 8, 35212 Melsungen
Telefon: 05661-927501
Fax: 05605-9190670
Web Adresse: https://www.kjp-melsungen.de

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Fremdsprache: Englisch
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunde: Verhaltenstherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Aggressivität | Agoraphobie im Kindes-und Jugendalter | Angststörungen | Anorexia nervosa im Jugendalter | Anorexie | Anpassungsstörung im Kindes-und Jugendalter | Anpassungsstörungen | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Aufmerksamkeitsstörungen | Autismus | Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimia nervosa im Jugendalter | Bulimie | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depression | Depression im Kindes- und Jugendalter | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung im Kindes- und Jugendalter | Einkoten (Enkopresis) | Einnässen (Enuresis) | Elektiver Mutismus | Emotionale Störung im Kindesalter | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Generalisierte Angststörung | Generalisierte Angststörung im Kindes- und Jugendalter | Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens im Kindes-und Jugendalter | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Internetsucht | Kleptomanie | Kombinierte Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen im Kindes- und Jugendalter | Körperdysmorphe Störungen | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mutismus | Nichtorganische Enkopresis im Kindes- und Jugendalter | Nichtorganische Enuresis im Kindes- und Jugendalter | Panikstörung | Panikstörung im Jugendalter | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schlafstörungen-Insomnie | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Soziale Phobie im Kindes- und Jugendalter | Spezifische Phobie | Spezifische Phobien | Spielsucht | Störung des Sozialverhaltens (bei Jugendlichen) | Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten (bei Kindern) | Suchterkrankungen | Ticstörung im Kindes- und Jugendalter | Ticstörungen | Transgender | Trauerstörung | Traumata | Zwangsstörung im Kindes- und Jugendalter | Zwangsstörungen

Frank Eckloff – Psychodynamische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Frankfurt

Adresse: Schenckstraße 6, 60489 Frankfurt am Main, Hinterhaus
Telefon: 069-74743903
Fax: 069-74743905
E-Mail Adresse: praxis@frankeckloff.de
Web Adresse: www.frankeckloff.de

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Fremdsprache: Englisch
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Analytische Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche | Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Agoraphobie im Kindes-und Jugendalter | Angststörungen | Anorexia nervosa im Jugendalter | Anpassungsstörung im Kindes-und Jugendalter | Asperger-Syndrom | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Autismus im Kindes- und Jugendalter | Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimia nervosa im Jugendalter | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depression im Kindes- und Jugendalter | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung im Kindes- und Jugendalter | Emotionale Störung im Kindesalter | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Kombinierte Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen im Kindes- und Jugendalter | Körperdysmorphe Störungen | Manie | Missbrauch von Alkohol, Medikamenten, Drogen | Mutismus | Nichtorganische Enkopresis im Kindes- und Jugendalter | Nichtorganische Enuresis im Kindes- und Jugendalter | Panikstörung im Jugendalter | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schizophrenie | Schlafstörungen-Insomnie | Sexuelle Funktionsstörungen | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie im Kindes- und Jugendalter | Spezifische Phobien | Störung des Sozialverhaltens (bei Jugendlichen) | Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten (bei Kindern) | Ticstörung im Kindes- und Jugendalter | Transgender | Traumata | Zwangsstörung im Kindes- und Jugendalter

Praxis Dipl.-Päd. Dr. phil. Sandra Kirsch, Groß-Gerau

Adresse: Frankfurter Str. 74, 64521 Groß-Gerau
Telefon: 06152-711035
Fax: 06152-711036
E-Mail Adresse: praxis.kirsch@posteo.de

Approbation: Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Altersgruppe: Kinder und Jugendliche
Fachkunden: Analytische Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche | Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie - Kinder- und Jugendliche
Themen: Aggressivität | Angststörungen | Anorexie | Anpassungsstörungen | Asperger-Syndrom | Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivität / AD(H)S | Autismus | Bindungsstörung im Kindes- und Jugendalter | Binge-Eating-Disorder | Bipolare affektive Störungen | Borderline-Persönlichkeitsstörungen | Bulimie | Burnout | Depersonalisationsstörungen / Derealisationsstörungen | Depression | Dissoziative Störungen bzw. Konversionsstörungen | Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung im Kindes- und Jugendalter | Einkoten (Enkopresis) | Einnässen (Enuresis) | Elektiver Mutismus | Emotionale Störung im Kindesalter | Emotionale Störung mit Trennungsangst im Kindesalter | Entwicklungsstörungen | Essstörungen in Verbindung mit Übergewicht/Adipositas | Fütterstörungen | Generalisierte Angststörung | Hypochondrie | Impulskontrollstörungen | Kombinierte Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen im Kindes- und Jugendalter | Körperdysmorphe Störungen | Panikstörung | Persönlichkeitsstörungen | Phobien | Posttraumatische Belastungsstörungen | Psychosomatische Erkrankungen | Schlafstörungen-Insomnie | Schmerzstörungen, chronisch | Somatoforme Störungen | Soziale Phobie | Spezifische Phobien | Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten (bei Kindern) | Ticstörungen | Transgender | Trauerstörung | Traumata | Zwangsstörung im Kindes- und Jugendalter

Aktuelles

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

off